Javascript must be enabled to use all features of this site and to avoid misfunctions
Tokyo vs. Aden City - Vergleich der Größen
HOME
Kategorienauswahl:
Städte
Kategorienauswahl
NEW
Stadt 1

Stadt 2

Werbung

Abbrechen

Suche in

Ranking
Spiele

Home
Suche
Account
share
Tokyo
Aden City

Tokyo vs Aden City

Tokyo
Aden City
Ändern

Tokyo

Region

Land

Japan
Hauptstadt
Einwohner 13,613,660

Informationen

Tokio (auch Tokyo, japanisch 東京 Tōkyō [to̞ːkjo̞ː]) ist eine Global City in der Kantō-Region im Osten der japanischen Hauptinsel Honshū. Mit 9.644.079 Einwohnern ist sie nicht nur die bevölkerungsreichste Metropole des Landes, sondern als Sitz der japanischen Regierung und des Tennō auch die Hauptstadt Japans. Sie umfasst die 23 Bezirke auf dem Gebiet der 1943 als Verwaltungseinheit abgeschafften Stadt Tokio und ist damit keine eigene Gebietskörperschaft mehr; stattdessen bilden die Bezirke zusammen mit den Städten und Gemeinden der westlich gelegenen Tama-Region und den südlichen Izu- und Ogasawara-Inseln die Präfektur Tokio. Diese bildet wiederum das Zentrum der Metropolregion Tokio-Yokohama, in der mehr als 38,5 Millionen Menschen leben (Stand 2019), was die Region zum größten Ballungsraum der Welt macht. Die Stadtgeschichte beginnt im Jahr 1446, als Ōta Dōkan in einem Sumpfgebiet am Nordufer der heutigen Bucht von Tokio mit dem Bau der Burg Edo begann, umgeben von einigen Fischerdörfern. 1590 ging diese Burg an Tokugawa Ieyasu, der hier nach seinem Sieg in der Schlacht von Sekigahara sein neues Shōgunat und damit die Edo-Zeit begründete. Edo wurde neben Kyōto zum politischen und kulturellen Zentrum des Landes. Mit der Meiji-Restauration 1868 wurde das Shōgunat abgeschafft und der Sitz des Tennō nach Edo verlegt, die Burg wurde zum Kaiserpalast und Edo bekam seinen neuen Namen Tokio, der „Östliche Hauptstadt“ bedeutet. Von da an wuchs auch die Bevölkerung der Stadt, die bereits um 1910 mit rund zwei Millionen Einwohnern zu den größten der Welt zählte.



Im Zweiten Weltkrieg war Tokio zahlreichen Luftangriffen durch die USA ausgesetzt, bei denen rund die Hälfte der Stadtfläche zerstört wurde. Nach dem Ende der amerikanischen Besatzungszeit folgte ein rascher wirtschaftlicher Aufschwung, einhergehend mit einem erneuten Bevölkerungszuwachs. Tokio ist heute das Industrie-, Handels-, Bildungs- und Kulturzentrum Japans mit zahlreichen Universitäten, Hochschulen, Forschungsinstituten, Theatern und Museen. Mit den Flughäfen Narita und Haneda und als Ausgangspunkt der meisten Shinkansen-Linien ist es auch das Verkehrszentrum des Landes. Der Finanzplatz Tokio ist nicht nur der größte Japans, sondern zählt neben London, New York und Hongkong auch zu den fünf größten der Welt. Zudem weist die Stadt ein hohes Preisniveau auf und lag in einer Studie 2014 auf Platz 9 der teuersten Städte weltweit. Neben modernen Sehenswürdigkeiten wie dem Tokyo Tower oder Tokyo Skytree bietet sie auch historische Anlagen wie die Kaiserlichen Gärten in Chiyoda, den Ueno-Park oder den Asakusa-Kannon-Tempel. In den vergangenen Jahren wurde Tokio zu einem zunehmend beliebten Tourismusziel und befindet sich mit jährlich bis zu acht Millionen Besuchern aus dem Ausland unter den 20 meistbesuchten Städten. In einer Rangliste der Städte nach ihrer Lebensqualität belegte Tokio im Jahre 2018 den 50. Platz unter 231 untersuchten Städten weltweit.

Quelle: Wikipedia
Ändern

Aden City

RegionAden Governorate

Land

Yemen
Hauptstadt
Einwohner 0

Informationen

Der Ausdruck Patriot steht für: eine Person, die ihr Vaterland liebt, siehe Patriotismusdavon abgeleitet: Patrioten (amerikanische Unabhängigkeit), in der amerikanischen Geschichtsschreibung einen Unterstützer der Unabhängigkeitsbewegung (1775–1783) Parti patriote, francophone, politische Bewegung in der später „Kanada“ genannten Region Nordamerikas um die Machtaufteilung zwischen den zwei europäisch geprägten Kolonialgesellschaften, siehe Rebellionen von 1837#Niederkanada Anhänger der Französischen Revolution (1789–1799), siehe Patrioten (Französische Revolution) In der Alten Eidgenossenschaft die Gegner der absolutistisch-aristokratischen Herrschaftsform, siehe Helvetische Republik Luftschiff UdSSR-W12 (1932–1947 unter verschiedenen Bezeichnungen), siehe Russische Luftschifffahrt MIM-104 Patriot, US-amerikanisches Flugabwehrraketensystem USS Patriot, ein Minenabwehrschiff (Kennung MCM 7) Patriot (Schiff), ehemaliger Name eines Frachtschiffs, das im April 2009 im Golf von Aden von somalischen Piraten gekapert wurde Patriot (Indiana), eine Stadt in Indiana Park Patriot, ein Freizeitpark in Russland Nagema Patriot ein von 1951 bis 1952 in der DDR gebautes Segelflugzeug, entworfen von Ernst Reinecke Patriot (California’s Great America) eine Achterbahn in California’s Great America Patriot (Worlds of Fun) eine Achterbahn in Worlds of Fun ein DDR-Fernsehgerät der 1960er Jahre Patrioten für Deutschland, eine deutsche Kleinpartei Patriotten, bürgerliche Gegner der Orangisten in den früheren Niederlanden Jeep Patriot, ein Automodell der Marke Jeep New England Patriots, eine American-Football-Mannschaft der NFL, die in Foxborough, Massachusetts beheimatet ist UAZ Patriot, ein Geländewagen aus russischer Produktion The Patriot, Ringname des US-amerikanischen Wrestlers Del Wilkes (1961–2021)Schriften: Der Patriot (Tageszeitung), eine Tageszeitung der Stadt Lippstadt, gegründet 1848 Der Patriot (moralische Wochenschrift), eine in Hamburg im 18.



Jahrhundert erschienene moralische Wochenschrift USA PATRIOT Act, ein US-Bundesgesetz infolge der Terroranschläge in New York City und Washington, D.C am 11. September 2001 The Patriot (Namibia), eine Namibische ZeitungKunst: Der Patriot (Drama), 1926, Theaterstück von Alfred Neumann Der Patriot (1928), US-amerikanischer Film von Ernst Lubitsch Patrioten (Film), 1937, deutscher Spielfilm Patrioten (Drama), 1956, Theaterstück von Friedrich Wolf Die Patriotin, 1979, deutscher Spielfilm von Alexander Kluge The Patriot – Kampf ums Überleben, 1998, US-amerikanischer Film von Dean Semler Der Patriot (Film) (2000) Patriot (Fernsehserie), 2015–2018, US-amerikanische FernsehserieSiehe auch

Quelle: Wikipedia

More intresting stuff