Javascript must be enabled to use all features of this site and to avoid misfunctions
Four World Trade Center vs. Turning Torso -...
HOME
Kategorienauswahl:
Gebäude
Kategorienauswahl
NEW

Abbrechen

Suche in
Close

Turning Torso


Höhe: 190m
Ort: Malmö
Jahr: 2001
Turning Torso

Four World Trade Center


Höhe: 298m
Ort: New York City
Jahr: 2014
Four World Trade Center

Four World Trade Center vs Turning Torso


Four World Trade Center
Turning Torso
Ändern

Four World Trade Center

Four World Trade Center

Höhe

298m
Stockwerke65
Jahr2014
StadtNew York City

Informationen

4 Das World Trade Center (auch bekannt unter seiner Straßenadresse 150 Greenwich Street) ist ein Wolkenkratzer, der Teil des World Trade Center-Komplexes in New York City ist. Er befindet sich an der südöstlichen Ecke des 6,5 ha (16 Morgen) großen World Trade Center-Geländes, auf dem ursprünglich das neunstöckige 4 World Trade Center stand. Der mit dem Pritzker-Preis ausgezeichnete Architekt Fumihiko Maki erhielt den Auftrag, das 298 m (978 Fuß) hohe Gebäude zu entwerfen. Es beherbergt das Hauptquartier der Port Authority of New York and New Jersey (PANYNJ), der erste Spatenstich erfolgte im Januar 2008, und am 13.



November 2013 wurde das Gebäude für Mieter und Öffentlichkeit eröffnet. Ab 2016 ist es der dritthöchste Wolkenkratzer des wiederaufgebauten World Trade Center, hinter dem One and 3 World Trade Center. Es wird jedoch erwartet, dass das 2 World Trade Center nach seiner Fertigstellung die Höhe von 3 und 4 WTC übertreffen wird. Die Gesamtnutzfläche des Gebäudes umfasst 1,8 Millionen Quadratfuß (167.000 Quadratmeter) Büro- und Einzelhandelsflächen.

Quelle: Wikipedia
Ändern

Turning Torso

Turning Torso

Höhe

190m
Stockwerke54
Jahr2001
StadtMalmö

Informationen

Der Turning Torso (englisch für „Drehender Rumpf“) ist ein vom spanischen Architekten Santiago Calatrava im Stil des Dekonstruktivismus erbautes Hochhaus in der schwedischen Stadt Malmö. Mit einer Höhe von 190 Metern und 54 Etagen ist das Gebäude der höchste Wolkenkratzer Skandinaviens und das dritthöchste Wohngebäude Europas. Es wurde am 27. August 2005 eingeweiht. Das Gebäude gilt seither neben der Öresundbrücke als das neue Wahrzeichen von Malmö und löste damit den Kockumskran ab, welcher bereits im Jahre 2002 abgebaut wurde. Die Baukosten betrugen knapp 168 Mio. Euro (1,6 Mrd. SEK). Besitzer ist die Wohngenossenschaft Hyresgästernas sparkasse- och byggnadsförening (HSB). Der Turning Torso steht in Västra Hamnen, dem westlichen Hafengebiet von Malmö, in unmittelbarer Nähe des Öresunds, auf einem Gebiet, in dem sich seit 2001 ein neues, in sich abgeschlossenes modernes Wohnviertel entwickelt.

Quelle: Wikipedia

More intresting stuff