HOME
Kategorienauswahl:
Gebäude
Kategorienauswahl
NEW
Gebäude 1

Gebäude 2

Abbrechen

Suche in
Gebäude 1

Gebäude 2

Ort

Ort tauschen

Ranking
Spiele

Home
Suche
Account

Berlin Cathedral


Höhe: 115m
Ort: Berlin
Jahr: 1717
Berlin Cathedral

Canton Tower


Höhe: 600m
Ort: Guangzhou
Jahr: 2010
Canton Tower

Werbung

Rating

Berlin Cathedral
Canton Tower
Ändern

Berlin Cathedral

Berlin Cathedral
Berlin Cathedral
Höhe115m
Stockwerke0
Jahr1717
StadtBerlin

Informationen

Der Berliner Dom ist eine evangelische Kirche und dynastische Grabstätte auf der Museumsinsel in Berlin. Er wurde von 1894 bis 1905 im Auftrag Kaiser Wilhelms II. nach Plänen von Julius Raschdorff im Stil der Renaissance und des Barock erbaut. Der denkmalgeschützte Bau ist die größte evangelische Kirche in Deutschland und eine der bedeutendsten Dynastiegräber Europas. Neben Gottesdiensten wird der Dom für Staatszeremonien, Konzerte und andere Veranstaltungen genutzt. Seit dem Abriss der Denkmalskirche auf der Nordseite durch die DDR-Behörden im Jahr 1975 besteht der Berliner Dom aus der großen Predigtkirche im Zentrum, der kleineren Tauf- und Traukirche auf der Südseite und der Hohenzollerngruft, die fast das gesamte Untergeschoss umfasst. Bei den Bombenangriffen der Alliierten im Zweiten Weltkrieg beschädigt, wurde das ursprüngliche Innere des Doms bis 2002 wiederhergestellt. Gegenwärtig wird auch über die Restaurierung des historischen Äußeren diskutiert.

Quelle: Wikipedia

Foto Foto
Ändern

Canton Tower

Canton Tower
Canton Tower
Höhe600m
Stockwerke108
Jahr2010
StadtGuangzhou

Informationen

Der Canton Tower (chinesisch ???????; Pinyin: Gu?ngzh?u Diànshì Gu?ngu?ngt?) ist ein Fernseh- und Aussichtsturm im chinesischen Guangzhou und mit 600 Meter das fünfthöchste Gebäude der Welt. Die außergewöhnliche Architektur besteht aus einer hyperbolischen Struktur von zwei versetzt laufenden Ellipsen und wurde in einer Kooperation des niederländischen Architekturbüro Information Based Architecture (IBA) mit dem Londoner Ingenieurbüro Ove Arup & Partners Hong Kong Ltd (Aruba) entworfen.

Quelle: Wikipedia

Foto Foto