Javascript must be enabled to use all features of this site and to avoid misfunctions
Bank of America Plaza (Atlanta) vs. Princess Tower -...
HOME
Kategorienauswahl:
Gebäude
Kategorienauswahl
NEW
Gebäude 1

Gebäude 2

Abbrechen

Suche in

Ort

Ort tauschen

Ranking
Spiele

Home
Suche
Account

Bank of America Plaza


Höhe: 317m
Ort: Atlanta
Jahr: 1992
Bank of America Plaza (Atlanta)

Princess Tower


Höhe: 414m
Ort: Dubai
Jahr: 2012
Princess Tower

Bank of America Plaza vs Princess Tower


Bank of America Plaza
Princess Tower
Ändern

Bank of America Plaza (Atlanta)

Bank of America Plaza

Höhe

317m
Stockwerke55
Jahr1992
StadtAtlanta

Informationen

Bank of America Plaza ist ein Wolkenkratzer zwischen Midtown Atlanta und Downtown Atlanta. Mit einer Höhe von 311,8 m (1.023 ft) ist der Turm das 125-höchste Gebäude der Welt. Es ist das 21. höchste Gebäude in den USA, das höchste Gebäude in Georgia und das höchste Gebäude in jeder US-Staatshauptstadt und überholt das 250 m hohe, 50-stöckige One Atlantic Center, das zuvor den Rekord als höchstes Gebäude in Georgia hielt.



Es hat 55 Stockwerke mit Büroflächen und wurde 1992 fertiggestellt, als es NationsBank Plaza hieß. Ursprünglich als Hauptsitz der Citizens & Southern National Bank (die während der Bauarbeiten mit der Sovran Bank fusionierte) gedacht, wurde es nach seiner Gründung im Zuge der feindlichen Übernahme von C&S/Sovran durch die NCNB 1991 in den Besitz der NationsBank überführt.

Quelle: Wikipedia
Ändern

Princess Tower

Princess Tower

Höhe

414m
Stockwerke101
Jahr2012
StadtDubai

Informationen

Der Princess Tower ist ein Wolkenkratzer in Dubai (Vereinigte Arabische Emirate). Das Gebäude ist 414 Meter hoch und verfügt über 101 Etagen (sechs weitere unterirdisch). Gebaut wurde der Turm von TAMEER. Der Bau begann 2005, die Fertigstellung war ursprünglich für 2009 geplant und später auf Juli 2012 verschoben. Bis März 2011 waren die 101 Stockwerke im Rohbau errichtet, im Januar 2012 wurde die Krone errichtet und so die Endhöhe erreicht. Dieser Dachaufbau ist im Rohbau aus Stahl errichtet, während der restliche Baukörper aus einer Stahlbetonkonstruktion besteht. Im Juli 2012 wurde das Bauwerk planmäßig eröffnet. Derzeit (Stand 2014) ist der Turm somit das zweithöchste Gebäude Dubais, nach dem auf den Meter fast genau doppelt so hohen Burj Khalifa (828 Meter). Seit dem Richtfest im Januar 2012 war der Princess Tower auch das höchste Wohngebäude der Welt, seine Höhe wurde jedoch 2014 durch den Bau des Wolkenkratzers 432 Park Avenue in New York City übertroffen. Der Turm steht in erster Reihe am Jumeirah Beach am östlichen Ende der Dubai Marina mit Blick auf die künstliche Insel Palm Jumeirah und das Burj al Arab. Er beherbergt zwischen einer und elf Wohneinheiten pro Stockwerk, insgesamt 763 Einheiten; bei Vollbelegung können hier rund 3000 Menschen wohnen. Die meisten Wohnungen verfügen über einen oder mehrere Balkone. Es gibt einen Pool, Fitness Center, Sauna, eine Kindertagesstätte, ein internes Parkhaus, Einzelhandel und Boutiquen im Erdgeschoss und ein Spiel-Center in einem der obersten Stockwerke. Die gesamte Nutzfläche im Gebäude beträgt etwas mehr als 171.000 Quadratmeter. Im Gebäudekern verkehren 13 Aufzüge, die Geschwindigkeiten von sechs Metern pro Sekunde erreichen.

Quelle: Wikipedia

More intresting stuff