Javascript must be enabled to use all features of this site and to avoid misfunctions
Arraya Tower vs. Keangnam Hanoi Landmark Tower -...
HOME
Kategorienauswahl:
Gebäude
Kategorienauswahl
NEW
Gebäude 1

Gebäude 2

Abbrechen

Suche in

Ort

Ort tauschen

Ranking
Spiele

Home
Suche
Account

Keangnam Hanoi Landmark Tower


Höhe: 336m
Ort: Hanoi
Jahr: 2012
Keangnam Hanoi Landmark Tower

Arraya Tower


Höhe: 300m
Ort: Kuwait City
Jahr: 2009
Arraya Tower

Arraya Tower vs Keangnam Hanoi Landmark Tower


Arraya Tower
Keangnam Hanoi Landmark Tower
Ändern

Arraya Tower

Arraya Tower

Höhe

300m
Stockwerke60
Jahr2009
StadtKuwait City

Informationen

Der Arraya Tower, auch Arraya 2 (arabisch ??? ?????? ??????, DMG Bur? ar-R?ya a?-??n?), ist ein Wolkenkratzer in Kuwait-Stadt, der Hauptstadt Kuwaits. Der Turm wurde im Jahr 2009 nach einer Bauzeit von vier Jahren eröffnet. Die Planungen wurden bereits im Jahr 2001 vom Bauherren, der Salhia Real Estate Company veröffentlicht. Seine Höhe bis zur Spitze beträgt genau 300 Meter, womit er bis Juli 2010, als der 413 Meter hohe Al Hamra Tower seine Endhöhe erreichte, das höchste Gebäude Kuwaits war.



Seitdem ist der Arraya Tower noch das zweithöchste Gebäude des Landes. In den 60 Etagen des Gebäudes sind Büroeinrichtungen untergebracht. Das Bauwerk verfügt über 16 Fahrstühle. Das in Stahlbetonbauweise errichtete Gebäude ist Teil des Arraya Komplexes, wo noch weitere, niedrigere Hochhäuser stehen.

Quelle: Wikipedia
Ändern

Keangnam Hanoi Landmark Tower

Keangnam Hanoi Landmark Tower

Höhe

336m
Stockwerke71
Jahr2012
StadtHanoi

Informationen

Der Keangnam Hanoi Landmark Tower ist ein Wolkenkratzer, der sich in der vietnamesischen Hauptstadt Hanoi befindet. Mit 336 Metern Höhe ist er eines der höchsten Gebäude Vietnams. Der Grundstein wurde im Jahr 2008 gelegt, seine Endhöhe erreichte er im Mai 2011, Im Herbst 2012 wurden die Bauarbeiten vollständig beendet und das Bauwerk zur Benutzung freigegeben. Das Bauwerk mit rechteckigem Grundriss hat 72 Stockwerke (70 überirdische und zwei Untergeschosse), die nach der Eröffnung unterschiedlich genutzt werden: Im unteren Bereich erstrecken sich Büros, in der Mitte gibt es 300 Wohnapartments, darüber befinden sich 383 Hoteleinheiten. Der Bau des Gebäudes wurde von dem Unternehmen Keangnam Enterprise in Auftrag gegeben.

Quelle: Wikipedia

More intresting stuff