HOME
Kategorienauswahl:
Gebäude
Kategorienauswahl
NEW
Gebäude 1

Gebäude 2

Abbrechen

Suche in
Gebäude 1

Gebäude 2

Ort

Ort tauschen

Ranking
Spiele

Gebäude
Suche
Account

Eldorado Business Tower


Höhe: 141m
Ort: Sao Paolo
Jahr: 0
Eldorado Business Tower

Arraya Tower


Höhe: 300m
Ort: Kuwait City
Jahr: 2009

Werbung

Rating

Arraya Tower
Eldorado Business Tower
Ändern

Arraya Tower

Arraya Tower
Arraya Tower
Höhe300m
Stockwerke60
Jahr2009
StadtKuwait City

Informationen

Der Arraya Tower, auch Arraya 2 (arabisch ??? ?????? ??????, DMG Bur? ar-R?ya a?-??n?), ist ein Wolkenkratzer in Kuwait-Stadt, der Hauptstadt Kuwaits. Der Turm wurde im Jahr 2009 nach einer Bauzeit von vier Jahren eröffnet. Die Planungen wurden bereits im Jahr 2001 vom Bauherren, der Salhia Real Estate Company veröffentlicht. Seine Höhe bis zur Spitze beträgt genau 300 Meter, womit er bis Juli 2010, als der 413 Meter hohe Al Hamra Tower seine Endhöhe erreichte, das höchste Gebäude Kuwaits war. Seitdem ist der Arraya Tower noch das zweithöchste Gebäude des Landes. In den 60 Etagen des Gebäudes sind Büroeinrichtungen untergebracht. Das Bauwerk verfügt über 16 Fahrstühle. Das in Stahlbetonbauweise errichtete Gebäude ist Teil des Arraya Komplexes, wo noch weitere, niedrigere Hochhäuser stehen.

Quelle: Wikipedia

Foto Foto
Ändern

Eldorado Business Tower

Eldorado Business Tower
Eldorado Business Tower
Höhe141m
Stockwerke0
Jahr0
StadtSao Paolo

Informationen

Der Eldorado Business Tower ist ein 141 Meter hoher Wolkenkratzer im Stadtteil Pinheiros von São Paulo, Brasilien. In der Liste der höchsten Gebäude liegt er in Brasilien auf Platz 17, in Südamerika auf Platz 45 (Stand April 2012). Der Büroturm besteht aus vier Park- und 36 Bürogeschossen. Vier weitere Parkdecks befinden sich unter der Erde. Sechs der insgesamt 29 Fahrstühle gehören zu den schnellsten in ganz Brasilien und erreichen eine Geschwindigkeit von bis zu 6 m/s. Auf dem Dach befindet sich ein Hubschrauberlandeplatz. Der Wolkenkratzer befindet sich in der Nähe des Einkaufscenters Shopping Eldorados und ist über einen erhöhten Durchgang mit diesem verbunden. Die Gemeinde erteilte die Bezugsgenehmigung am 25. Oktober 2007.

Quelle: Wikipedia

Foto Foto