HOME
Kategorienauswahl:
Gebäude
Kategorienauswahl
NEW
Gebäude 1

Gebäude 2

Abbrechen

Suche in
Gebäude 1

Gebäude 2

Ort

Ort tauschen

Ranking
Spiele

Gebäude
Suche
Account

Allianzarena


Höhe: 50m
Ort: München
Jahr: 2005
Allianzarena

Arraya Tower


Höhe: 300m
Ort: Kuwait City
Jahr: 2009

Werbung

Rating

Arraya Tower
Allianzarena
Ändern

Arraya Tower

Arraya Tower
Arraya Tower
Höhe300m
Stockwerke60
Jahr2009
StadtKuwait City

Informationen

Der Arraya Tower, auch Arraya 2 (arabisch ??? ?????? ??????, DMG Bur? ar-R?ya a?-??n?), ist ein Wolkenkratzer in Kuwait-Stadt, der Hauptstadt Kuwaits. Der Turm wurde im Jahr 2009 nach einer Bauzeit von vier Jahren eröffnet. Die Planungen wurden bereits im Jahr 2001 vom Bauherren, der Salhia Real Estate Company veröffentlicht. Seine Höhe bis zur Spitze beträgt genau 300 Meter, womit er bis Juli 2010, als der 413 Meter hohe Al Hamra Tower seine Endhöhe erreichte, das höchste Gebäude Kuwaits war. Seitdem ist der Arraya Tower noch das zweithöchste Gebäude des Landes. In den 60 Etagen des Gebäudes sind Büroeinrichtungen untergebracht. Das Bauwerk verfügt über 16 Fahrstühle. Das in Stahlbetonbauweise errichtete Gebäude ist Teil des Arraya Komplexes, wo noch weitere, niedrigere Hochhäuser stehen.

Quelle: Wikipedia

Foto Foto
Ändern

Allianzarena

Allianzarena
Allianzarena
Höhe50m
Stockwerke0
Jahr2005
StadtMünchen

Informationen

Die Allianz Arena ist ein Fußballstadion im Münchner Norden und bietet 75.021 Plätze für Bundesligaspiele, davon 57.343 Sitzplätze, 13.794 Stehplätze, 1.374 Logenplätze, 2.152 Business-Seats (davon 102 Plätze für Ehrengäste) und 966 Sponsorenplätze. Seit der Saison 2005/06 spielt der FC Bayern München seine Heimspiele in der Allianz Arena. Bis zum Ende der Saison 2017 war die Allianz Arena auch die Heimat des TSV 1860 München. Sie war auch Austragungsort der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2006 und des Endspiels der UEFA Champions League 2012. Das Stadion war zunächst im gemeinsamen Besitz der FC Bayern München AG und des TSV München von 1860 GmbH & Co. KGaA. Später erwarb die FC Bayern München AG die Anteile der TSV München von 1860 GmbH & Co. KGaA und ist nun der alleinige Eigentümer.

Quelle: Wikipedia