Javascript must be enabled to use all features of this site and to avoid misfunctions
Allianzarena vs. Kingdom Centre - Vergleich der...
HOME
Kategorienauswahl:
Gebäude
Kategorienauswahl
NEW
Gebäude 1

Gebäude 2

Abbrechen

Suche in

Ort

Ort tauschen

Ranking
Spiele

Home
Suche
Account

Kingdom Centre


Höhe: 302m
Ort: Riyadh
Jahr: 2002
Kingdom Centre

Allianzarena


Höhe: 50m
Ort: München
Jahr: 2005
Allianzarena

Allianzarena vs Kingdom Centre


Allianzarena
Kingdom Centre
Ändern

Allianzarena

Allianzarena

Höhe

50m
Stockwerke0
Jahr2005
StadtMunich

Informationen

Die Allianz Arena ist ein Fußballstadion im Münchner Norden und bietet 75.021 Plätze für Bundesligaspiele, davon 57.343 Sitzplätze, 13.794 Stehplätze, 1.374 Logenplätze, 2.152 Business-Seats (davon 102 Plätze für Ehrengäste) und 966 Sponsorenplätze. Seit der Saison 2005/06 spielt der FC Bayern München seine Heimspiele in der Allianz Arena. Bis zum Ende der Saison 2017 war die Allianz Arena auch die Heimat des TSV 1860 München.



Sie war auch Austragungsort der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2006 und des Endspiels der UEFA Champions League 2012. Das Stadion war zunächst im gemeinsamen Besitz der FC Bayern München AG und des TSV München von 1860 GmbH & Co. KGaA. Später erwarb die FC Bayern München AG die Anteile der TSV München von 1860 GmbH & Co. KGaA und ist nun der alleinige Eigentümer.

Quelle: Wikipedia
Ändern

Kingdom Centre

Kingdom Centre

Höhe

302m
Stockwerke41
Jahr2002
StadtRiyadh

Informationen

Kingdom Centre (arabisch: ???? ???????) ist ein 99-stöckiger, 302,3 m (992 ft) hoher Wolkenkratzer in Riad, Saudi-Arabien. Bei seiner Fertigstellung im Jahr 2002 überholte er den 267 Meter hohen Faisaliyah-Turm als höchsten Turm in Saudi-Arabien. Seither wurde er noch übertroffen und ist nun der fünfthöchste Wolkenkratzer des Landes, dessen zwei höchste Gebäude die Abraj Al Bait Towers und der Capital Market Authority Tower sind. Es ist das dritthöchste Gebäude der Welt mit einem Loch nach dem Shanghai World Financial Center und dem 85 Sky Tower in Taiwan. Der gemischt genutzte Turm wurde von Prinz Al-Waleed bin Talal entwickelt und von dem Team Ellerbe Becket und Omrania entworfen, die in einem internationalen Designwettbewerb ausgewählt wurden. Er befindet sich auf einem 100.000 Quadratmeter großen Grundstück und beherbergt das 57.000 Quadratmeter große Al-Mamlaka-Einkaufszentrum, Büros, das Four Seasons Hotel Riad und Luxuswohnungen. Der Wolkenkratzer wird von einer 65 m hohen Skybridge überspannt, im oberen Drittel des Turms befindet sich ein umgekehrter Parabelbogen, über dem eine öffentliche Himmelsbrücke verläuft. Die Himmelsbrücke ist eine 300 Tonnen schwere Stahlkonstruktion in Form eines geschlossenen Korridors mit Fenstern auf beiden Seiten. Nachdem die Besucher die Eintrittsgelder bezahlt haben, nehmen sie zwei Aufzüge, um diese Ebene zu erreichen.

Quelle: Wikipedia

More intresting stuff