HOME
Kategorienauswahl:
Gebäude
Kategorienauswahl
NEW
Gebäude 1

Gebäude 2

Abbrechen

Suche in
Gebäude 1

Gebäude 2

Ort

Ort tauschen

Ranking
Spiele

Home
Suche
Account

Turning Torso


Höhe: 190m
Ort: Malmö
Jahr: 2001
Turning Torso

Arraya Tower


Höhe: 300m
Ort: Kuwait City
Jahr: 2009
Arraya Tower

Werbung

Rating

Turning Torso
Arraya Tower
Ändern

Turning Torso

Turning Torso
Turning Torso
Höhe190m
Stockwerke54
Jahr2001
StadtMalmö

Informationen

Der Turning Torso (englisch für „Drehender Rumpf“) ist ein vom spanischen Architekten Santiago Calatrava im Stil des Dekonstruktivismus erbautes Hochhaus in der schwedischen Stadt Malmö. Mit einer Höhe von 190 Metern und 54 Etagen ist das Gebäude der höchste Wolkenkratzer Skandinaviens und das dritthöchste Wohngebäude Europas. Es wurde am 27. August 2005 eingeweiht. Das Gebäude gilt seither neben der Öresundbrücke als das neue Wahrzeichen von Malmö und löste damit den Kockumskran ab, welcher bereits im Jahre 2002 abgebaut wurde. Die Baukosten betrugen knapp 168 Mio. Euro (1,6 Mrd. SEK). Besitzer ist die Wohngenossenschaft Hyresgästernas sparkasse- och byggnadsförening (HSB). Der Turning Torso steht in Västra Hamnen, dem westlichen Hafengebiet von Malmö, in unmittelbarer Nähe des Öresunds, auf einem Gebiet, in dem sich seit 2001 ein neues, in sich abgeschlossenes modernes Wohnviertel entwickelt.

Quelle: Wikipedia

Foto Foto
Ändern

Arraya Tower

Arraya Tower
Arraya Tower
Höhe300m
Stockwerke60
Jahr2009
StadtKuwait City

Informationen

Der Arraya Tower, auch Arraya 2 (arabisch ??? ?????? ??????, DMG Bur? ar-R?ya a?-??n?), ist ein Wolkenkratzer in Kuwait-Stadt, der Hauptstadt Kuwaits. Der Turm wurde im Jahr 2009 nach einer Bauzeit von vier Jahren eröffnet. Die Planungen wurden bereits im Jahr 2001 vom Bauherren, der Salhia Real Estate Company veröffentlicht. Seine Höhe bis zur Spitze beträgt genau 300 Meter, womit er bis Juli 2010, als der 413 Meter hohe Al Hamra Tower seine Endhöhe erreichte, das höchste Gebäude Kuwaits war. Seitdem ist der Arraya Tower noch das zweithöchste Gebäude des Landes. In den 60 Etagen des Gebäudes sind Büroeinrichtungen untergebracht. Das Bauwerk verfügt über 16 Fahrstühle. Das in Stahlbetonbauweise errichtete Gebäude ist Teil des Arraya Komplexes, wo noch weitere, niedrigere Hochhäuser stehen.

Quelle: Wikipedia

Foto Foto