Javascript must be enabled to use all features of this site and to avoid misfunctions
Imperial Towers vs. Keangnam Hanoi Landmark Tower -...
HOME
Kategorienauswahl:
Gebäude
Kategorienauswahl
NEW
Gebäude 1

Gebäude 2

Abbrechen

Suche in

Ort

Ort tauschen

Ranking
Spiele

Home
Suche
Account

Imperial Towers


Höhe: 249m
Ort: Mumbai
Jahr: 0
Imperial Towers

Keangnam Hanoi Landmark Tower


Höhe: 336m
Ort: Hanoi
Jahr: 2012
Keangnam Hanoi Landmark Tower

Imperial Towers vs Keangnam Hanoi Landmark Tower


Imperial Towers
Keangnam Hanoi Landmark Tower
Ändern

Imperial Towers

Imperial Towers

Höhe

249m
Stockwerke0
Jahr0
StadtMumbai

Informationen

Das von Architekt Hafeez Contracter entworfene Imperial-Gebäude im modernistischen Stil ist ein ikonischer, ultra-luxuriöser Zwillingsturm-Wohnhochhauskomplex in der Milliardärsreihe von Mumbai, Indien, der zu den höchsten fertiggestellten Gebäuden Indiens zählt. Es beherbergt einflussreiche Persönlichkeiten, die über Reichtum, Statur verfügen und sich in den seltenen Kreisen der Stadt bewegen, wie der CEO der Axis Bank Shikha Sharma, die Schauspielerin Aahana Kumra, der Filmredakteur Kabir Khan, der 1.



gewählte Vorsitzende von Nasscom India, der Fotograf Sunil Sippy, der Sohn des HDFC-Vorsitzenden Deepak Parekh, der leitende Anwalt Satish Maneshinde, The Daga Family of Betul Oil Ltd. und leitende Angestellte des US-Private-Equity-Fonds Blackstone.

Quelle: Wikipedia
Ändern

Keangnam Hanoi Landmark Tower

Keangnam Hanoi Landmark Tower

Höhe

336m
Stockwerke71
Jahr2012
StadtHanoi

Informationen

Der Keangnam Hanoi Landmark Tower ist ein Wolkenkratzer, der sich in der vietnamesischen Hauptstadt Hanoi befindet. Mit 336 Metern Höhe ist er eines der höchsten Gebäude Vietnams. Der Grundstein wurde im Jahr 2008 gelegt, seine Endhöhe erreichte er im Mai 2011, Im Herbst 2012 wurden die Bauarbeiten vollständig beendet und das Bauwerk zur Benutzung freigegeben. Das Bauwerk mit rechteckigem Grundriss hat 72 Stockwerke (70 überirdische und zwei Untergeschosse), die nach der Eröffnung unterschiedlich genutzt werden: Im unteren Bereich erstrecken sich Büros, in der Mitte gibt es 300 Wohnapartments, darüber befinden sich 383 Hoteleinheiten. Der Bau des Gebäudes wurde von dem Unternehmen Keangnam Enterprise in Auftrag gegeben.

Quelle: Wikipedia

More intresting stuff